Am 19.07.2014 fand das Niedersächsisches Fußballturnier der Gefangenmannschaften in der JVA Sehnde statt. Der Förderverein übernahm die Finanzierung der Pokale und überreichte diese den siegreichen Mannschaften, allen voran der Mannschaft der Gefangenen der JVA Sehnde, die den ersten Platz des Turniers belegte.

Herzlichen Glückwunsch!

Am 18.06.2014 fand der Behördenmarathon rund um den Maschsee statt.

Hier übernahm der Förderverein die Kosten für die Verpflegung und Getränke. Die erste Mannschaft der JVA Sehnde belegte einen hervorragenden 12. Platz und war damit die schnellste Mannschaft aller Justizvollzugsanstalten Niedersachsens.

Gratulation!


 Initiiert von und durchgeführt durch den Förderverein startete im November 2013  ein Vorleseprojekt. Dabei lesen die Gefangenen für ihre Kinder aus Kinderbüchern vor. Die Sprache wird mit einem mobilen Rekorder im Gefängnis aufgezeichnet. Die Kinder erhalten dann ein Paket mit der CD und dem entsprechenden Kinderbuch.  

Das Pilotprojekt „Gefangene lesen ihren Kindern vor“ wurde erfolgreich abgeschlossen. Es wird nun im zweiten Halbjahr 2014 als reguläres Angebot  fortgesetzt.