Ach in diesem Jahr erhalten bedürftige Gefangene der JVA Sehnde Weihnachtstüten. Organisation und Verteilung erfolgen durch die Gefängnisseelsorge. Beschaffung, Transport zur JVA und Verpackung der 60 Tüten übernahmen in einer gemeinsamen Aktion die Gruppe „Frauen unterwegs“  von der Matthäus- und Markusgemeinde Lehrte, die ev. Kirchengemeinden Ahlten, Ilten-Bilm-Höver, Haimar-Rethmar und Sehnde und der Förderverein.

Die lokale Presse berichtete: Sehnde News: "Weihnachtstütenaktion der Gefängnisseelsorge"

   

 

Adventsgottesdienst in der Kreuzkirche Sehnde

Am 01.12.2013, dem ersten Adventssonntag, fand ein Gottesdienst in der Kreuzkirche, Sehnde mit Beteiligung der JVA und des Fördervereins statt. Nach dem Gottesdienst kam es beim Kirchencafé zu interessanten Gesprächen über die Situation der Gefangenen. Die lokale Presse berichtete ausführlich darüber.

 

 

Sehnde - News: Gemeinsam mit der JVA Advent feiern

Sehnde Kreuzkirche SO

 

Angehörigentag

Am 29.09.2013 konnten die Angehörigen der Bediensteten der JVA Sehnde die Anstalt von innen kennenlernen. Der Förderverein sorgte mit Getränken und Kuchen für das leibliche Wohl der Gäste. Die lokale Presse berichtete ausführlich darüber.

Sehnde-News: Dritter Angehörigentag in der Justizvollzugsanstalt Sehnde

 

Behördenmarathon

Am 12. Juni fand der 14. Niedersächsische Behördenmarathon 2013 statt. Die beiden Staffeln der JVA Sehnde erzielten dabei den 13. und 88. Platz.

Der Förderverein hat die Teilnahme von zwei Mannschaften bei dem Behördenmarathondurch die Übernahme des Startgelds und mit Getränken unterstützt.

Mehr über den Behördenmarathon erfahren Sie unter 

Die schnellsten Behörden von Niedersachsen. Weltweit. 

Beim Gesundheitstag am 24. Januar erhielten die Teilnehmenden als Geschenk des Fördervereins ein als Schlüsselanhänger dienendes Maßband mit dem Aufdruck „Gesundheit nach Maß“. Außerdem stellte der Förderverein für diesen Tag eine finanzielle Unterstützung für gesundes Essen bereit.