Gospel hinter Gittern" ist ein Projekt der Seelsorge der JVA Sehnde in Zusammenarbeit mit der Gospelkirche Hannover.

In der Presse und auch im Internet wurde ausführlich über dieses Projekt berichtet. Wer mehr über den Hintergrund und die Geschichte erfahren möchte, kann dies auf den folgenden Links nachlesen:

Die Projektwebseite aus den Anfängen des Projekts schildert die Ziele und die Einbettung dieses Projektes in die Gefängnisseelsorge, mehr dazu auch auf der Seite der Gospelkirche.

Der Bericht auf der Webseite der ev.-luth. Landeskirche Hannover geht auch auf die Hintergrund der mitwirkenden Gefangenen ein: Im Gefängnis-Chor gewinnen Häftlinge Selbstvertrauen zurück

 Auf der EKD Seite Geistreich wird über der Beispielcharakter dieses Projektes hervorgehoben.

Dies Projekt wurde von

  • der Klosterkammer Hannover
  • dem Diakoniefonds des Kirchenkreises Hannover
  • der Niedersächsischen Sparkassenstiftung
  • der Niedersächsischen Lottostiftung und
  • dem Förderverein der JVA Sehnde unterstützt.

Die CD zum Preis von 7€  incl. Versandkosten kann hier

  



angefordert werden, solange der Vorrat reicht.