Der Förderverein der JVA Sehnde verfolgt ausschließlich gemeinnützige Ziele. Dazu gehören vor allem: 

 

  • Projekte für Bedienstete

Der Förderverein unterstützt Maßnahmen, durch die die Bediensteten der JVA Sehnde mit ihren Familien Anerkennung und Wertschätzung erfahren.

  • Projekte für Gefangene

Der Verein fördert Aktivitäten, durch die sinnvolle Freizeitangebote und familiäre Kontakte für Gefangene und ihre Angehörigen ermöglicht werden. So hat der Förderverein vier Jahre lang das sehr erfolgreiche Projekt "Gospel hinter Gittern" kontinuierlich unterstützt. 

  • Öffentlichkeitsarbeit 

Er beteiligt sich an öffentlichen Veranstaltungen, um über Aufgaben und Ziele des Justizvollzuges zu informieren.

  • Unterstützung Ehrenamtlicher Mitarbeiter

Der Förderverein unterstützt alle Bemühungen, um ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die JVA Sehnde zu gewinnen und zu begleiten.

  • Entlassungsvorbereitung 

Der Förderverein unterstützt Einzelpersonen oder Gruppen, die sich darum bemühen, einem Haftentlassenen bei der Suche nach Wohnraum und Beschäftigung zu helfen. 

  • Kriminalprävention 

Der Förderverein arbeitet auf verschiedenen Ebenen mit Einrichtungen zusammen, die sich die Gewaltprävention zur Aufgabe gemacht haben.